AUSGEZEICHNET ESSEN - AUSGESZEICHNET LERNEN

Unser Buffetbetreiber Josef „Peppi“ Thurner hat zum wiederholten Mal eine Auszeichnung für das Schulbuffet bekommen! Gratulation!

Gesundes Ernährung  ist EIN wichtiger Bestandteil einer gesunden Lebensführung (neben Bewegung/Sport in frischer Luft, ausreichend Schlaf,…) Diese führt  zu Leistungsfähigkeit, Konzentration, Erfolg. Und das können wir brauchen, jeden Tag!

Ein ausgezeichnetes Schulbuffet kommt uns allen zugute!

Bon appétit!

Premiere fürs BG Oberpullendorf

Zum ersten Mal in der Geschichte des media literacy awards [mla] gelang es unserem Gymnasium, dass gleich zwei Medienprojekte zur diesjährigen Preisverleihung eingeladen werden.

ETS hoch 5 auf Radio OP. Die 5. mehrsprachige Schulradiosendung anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen aus dem BG/BRG/BORG Oberpullendorf

ALBANISCH bis UNGARISCH. Alle AN UNSERER Schule gesprochenen Erst-, Zweit- bzw. Drittsprachen waren am 26. September dazu eingeladen bei einer MEHRSPRACHIGEN Schulradiosendung mitzumachen und sich zum 5. Mal im zweistündigen "Talking Hetz Special" zu präsentieren. Moderationen, Meinungen, Musik - alles multikulti und live auf RADIO OP.

Talking Hetz - seit 1. Oktober wieder on air!

Das waren sie - die VorjahresmoderatorInnen!

Möchtest du wissen, wer heuer für dich die Schülersendung Talking Hetz moderiert? Dann schalt ein! Montag bis Donnerstag von 14:00 -15:00 Uhr auf www.radioop.at

Die neuen Unterrichtspraktikant/Innen stellen sich vor!

Stimmgewaltig

Wir können stolz auf unsere Kinder sein, vor allem, wenn sie in der 1. Reihe stehen.

Elisabeth Szucsich aus der 5C Klasse gehört zu  den Kindern, die sehr selbstbewusst und mit viel Engagement ihr Ziel verfolgen.

Im vorigen Schuljahr hat Elisabeth den kroatischen Gesangswettbewerb „Grajam, organisiert vom Kroatischen Kulturverein, souverän gewonnen. Mit ihrer wunderschönen Stimme sang sie sich in die Herzen der Jury und der Zuhörer in der Kuga.

Vor zwei Wochen, am Freitag, dem 7. September, sang Elisabeth bei einem Gesangsfestival in Kroatien in der Stadt Krapina. Dort findet alljährlich ein Festival der Kajkavischen Lieder – „Festival kajkavskih popevki“ (Lieder im kajkavischen Dialekt), bei dem hauptsächlich professionelle Sänger auf der Bühne stehen.