Ludi Latini

Inspiriert von den Gladiatoren der Antike und in Anlehnung an Tokyo 2020 beschloss die Lateingruppe der 5A einen epochalen Wettbewerb aus der Taufe zu heben:

die Ludi Latini – die lateinischen olympischen Spiele.

Die 20 SchülerInnen wollten sich in 19 verschiedenen Bewerben mit ihrem Lateinprof. Jandrisits messen. Gewinner ist, wer mehr Bewerbe für sich entscheiden kann.

EUROCLASSICA Lateinwettbewerb 2019/20

Long have we waited – oder wie der/die LateinerIn sagen würde: Fruges quoque maturitatem statuto tempore exspectant.

Es war ein trüber Dezembertag kurz vor Weihnachten. Während vielerorts nur Einkaufshektik statt Besinnlichkeit aufkam, sinnierten die LateinerInnen der (damals noch 6ABC) beim EUROCLASSICA-Wettbewerb. Dieser Wettstreit im Geiste und zu Papier verlangt in 40 Minuten ebenso viele Antworten auf spitzfindige Fragen.  Justament als die Ergebnisse ausgewertet, die Urkunden zugesandt und die Professoren Mag. Johann Steinkellner bzw. Mag. Peter Jandrisits ihre Laudationes memoriert hatten, kam Corona und verhinderte die Krönung.

NOX LATINA der 8BC

Am 24. September fand ab 17:30 Uhr die Nox Latina - unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen - der diesjährigen achten Klassen verspätet statt. Eigentlich hätte dies schon im Mai oder Juni des vorigen Schuljahres passieren sollen, jedoch funkte der Lockdown dazwischen.