Hello, Hannah!

Auch heuer wieder wird das Team der Englischlehrer*innen an unserer Schule von einer Fremdsprachenassistentin aus Großbritannien tatkräftig unterstützt.

Hannah Escott ist in England geboren und hat mehrere Jahre in Kanada gelebt. Sie wird in den kommenden Monaten unseren Schüler*innen die englische Sprache und Kultur näherbringen und vor allem die mündliche Konversation mit ihnen trainieren.

Hannah, wir wünschen dir eine tolle Zeit in Österreich und unseren Schüler*innen lehrreiche, interessante und lustige Unterrichtsstunden mit dir.

 

COMFIT – die neue Art der Kommunikation im Sprachenzweig

Seit der Einführung der neuen Oberstufenzweige zu Schulbeginn, trifft sich auch die COMFIT Gruppe des Sprachenzweiges wöchentlich und kommuniziert, improvisiert, reagiert, interviewt, präsentiert im Radio, spielt Theater, diskutiert, …. auf Englisch.

COMFIT – das ist das neue Unterrichtsfach für alle Schüler*innen des neuen Sprachenzweiges in der Oberstufe. In der 5. Klasse dürfen unsere sprachbegeisterten Schüler*innen sich hier in der ersten lebenden Fremdsprache, also Englisch, austoben. In der 6. und 7. Klasse gibt’s COMFIT dann auch in der 2. lebenden Fremdsprache.

Holiday Diaries

Kaum hat das Schuljahr begonnen, kann die 2C Klasse schon mit Höchstleistungen aufwarten! Die Schülerinnen und Schüler haben die Idee ihrer Englischlehrerin, ein kleines Ferientagebuch zu führen, und so nicht alles zu vergessen, was im ersten Lernjahr erarbeitet wurde, ganz besonders gewissenhaft umgesetzt und wunderbare, kreative, originelle Kunstwerke gestaltet. Von Basteleien über Zeichnungen, bis hin zu Steckbriefen über die Familien und Texten über Ferienerlebnisse ist der 2C vieles gelungen, unter anderem, ihre Englischlehrerin bei den Präsentationen der „Holiday Diaries“ nur so zum Staunen zu bringen! – Das habt ihr wirklich toll gemacht!

Delicious Smoothie Creations

Recipes, ingredients, fruits and vegetables, different types of food – damit haben wir uns in der 1D im Englischunterricht beschäftigt, unsere Vorlieben und Abneigungen zum Ausdruck gebracht, englische Nationalgerichte kennengelernt und viel neuen Wortschatz erarbeitet. Die Aufgabe, einen eigenen Smoothie zu kreieren und das Rezept dafür auf Englisch zu verfassen, haben die SchülerInnen bravourös mit viele Freude umgesetzt und die Ergebnisse konnten sich sehen und schmecken lassen!

Sprachen-Trophy 2020 - Englisch

Die Sprachen-Trophy, der gemeinsame Sprachenwettbewerb für SchülerInnen aus AHS und BMHS/BS, wird heuer am 28. Jänner 2021 stattfinden. Er wird wegen der Corona-Maßnahmen erstmals als virtueller Bewerb durchgeführt werden. Alle TeilnehmerInnen bleiben an ihren Schulen und nehmen dort kurze Videos auf, die dann auf eine Plattform hochgeladen und von einer Jury nach folgenden Kriterien bewertet werden: Erfüllung der Aufgabenstellung, Vokabular & grammatische Strukturen, Aussprache, sowie Eigenständigkeit & Spontaneität.

English story competition

“Today you are the headmaster of your school – for one day.“

 

Das war die spannende Aufgabenstellung unseres diesjährigen Schreibwettbewerbs für die 2. Klassen. Originelle Einfälle, witzige Kreationen und vor allem großartige sprachliche Leistungen in der Fremdsprache haben uns EnglischlehrerInnen begeistert.

Bereits zum 3. Mal haben wir heuer in den 2. Klassen einen Aufsatzwettbewerb durchgeführt, bei dem das freie, kreative Schreiben in der englischen Sprache im Vordergrund stand. Alles, was wir seit Beginn der 1. Klasse im Englischunterricht erarbeitet hatten, sollte bei dieser ‘story competition‘ zur Anwendung kommen: Satzbau, grammatikalisch korrekte Strukturen, der richtige Einsatz der Zeiten und ein für dieses Thema geeignetes Vokabular. Die Schreibkompetenz ist ein wichtiger Teil der Anforderungen in Englisch und sollte daher auch immer wieder gefördert und trainiert werden.