Am Weltbienentag machten Schüler*innen mit tollen Plakaten und dem Verkauf von Bienenprodukten auf die Bedeutung der Honigbiene aufmerksam. Viele interessierte Schüler*innen nutzten die Möglichkeit mit Imker und Lehrer Prof. Leirer einen Blick in den Bienenstock zu werfen und Waben sowie Drohnen zu halten.