Am 26. Juni 2020 wurde wieder viel achtlos weggeworfener Müll (Wertstoffe) von den fleißigen Schülerinnen und Schülern der 1AP eingesammelt. Speziell rund um das Schulgelände und entlang des Stooberbaches fand sich jede Menge ,,Kleinmist‘‘ wie Dosen, Plastikmüll und sonstiger Unrat, der nicht nur die Umwelt verschmutzt, sondern auch für Tiere gefährlich werden kann.

Herr Prof. Udovicic sorgte danach für die fachgerechte Entsorgung des Mülls, ein großes Danke dafür!

Hier ein paar Einblicke vom ,,Summa-Schulschlussputz‘‘ in der Natur…