Die neue Unterstufe des BG BRG BORG Oberpullendorf

Das BG BRG BORG Oberpullendorf bietet ein vielfältiges und zukunftsorientiertes Bildungsangebot...


(Durch Klick auf den Play-Button geben Sie Ihr Einverständnis, dass YouTube Cookies auf Ihrem Endgerät setzt.)

Dich interessiert das Pannonische Gymnasium? Das sagen unsere SchülerInnen dazu...


(Durch Klick auf den Play-Button geben Sie Ihr Einverständnis, dass YouTube Cookies auf Ihrem Endgerät setzt.)

Informationen zur neuen Unterstufe können Sie HIER einsehen!

Die neue Oberstufe des BG BRG BORG Oberpullendorf


(Durch Klick auf den Play-Button geben Sie Ihr Einverständnis, dass YouTube Cookies auf Ihrem Endgerät setzt.)

Informationen zu den neuen Oberstufenzweigen können Sie HIER einsehen!

Anmeldungen für das Schuljahr 2021/22

Anmeldetermin für das Schuljahr 2021/22
im Sekretariat unserer Schule.

15. Februar 2021 bis 26. Februar 2021

Mo-Do: 7:45-16:00

Fr: 7:45-14:00

Mit der Planung von Schulführungen/Schnupperstunden können wir leider erst nach Entspannung der Infektionslage beginnen.
Wir werden dann über unser Angebot auf dieser Homepage informieren.

Let the Games begin- Olympische Winterspiele in der 2B

Im Zuge des Schwerpunktes „Die Olympische Spiele der Antike“ im Geschichte-Unterricht durften sich die Mädchen und Burschen der Sportklasse fächerübergreifend in einem olympischen Dreikampf messen. Da die Spiele der Antike immer im Sommer stattfanden, die aktuellen winterlichen Temperaturen und Corona aber keine Outdoor Sportarten zuließen, wurden winterliche Bewerbe ohne Körperkontakt herangezogen und in den Turnsaal verlegt: Skeleton, Schispringen und Biathlon.

 

Olympiasiegerin in der 2B im Schuljahr 2020/21 wurde Hannah Böhm, ex aequo den zweiten Platz belegten Hannah Kirnbauer und Marco Karall.

 

Sprachen-Trophy 2020 - Englisch

Die Sprachen-Trophy, der gemeinsame Sprachenwettbewerb für SchülerInnen aus AHS und BMHS/BS, wird heuer am 28. Jänner 2021 stattfinden. Er wird wegen der Corona-Maßnahmen erstmals als virtueller Bewerb durchgeführt werden. Alle TeilnehmerInnen bleiben an ihren Schulen und nehmen dort kurze Videos auf, die dann auf eine Plattform hochgeladen und von einer Jury nach folgenden Kriterien bewertet werden: Erfüllung der Aufgabenstellung, Vokabular & grammatische Strukturen, Aussprache, sowie Eigenständigkeit & Spontaneität.

Herzliche Gratulation!

Trotz der Ausgangsbeschränkungen in Verbindung mit dem Ende des Präsenzunterrichts in der Schule, waren die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen mehr als fleißig. Im Rahmen der Euro-Logo-Tour 2020, die erstmals in digitaler Form abgehalten wurde und u.a. wirtschaftliche Themen wie Preisstabilität, Sicherheitsmerkmale des Geldes und den persönlichen Umgang mit Geld behandelte, konnte etwas Abwechslung in den „Homeschoolingalltag“ gebracht werden. Vier Stunden online Workshop vor dem Laptop ist alles andere als einfach, doch die Spannung blieb bis am Ende hoch, denn als Abschluss wurde die Tagessiegerin mit den besten Quizergebnissen geehrt. Kurz vor Weihnachten trudelte nun auch das Geschenk für die Gewinnern des Wettbewerbs ein. Ein edles Münzenset im Wert von rund 15€ wurde an Juliane Heiling aus der 3A übergeben. Die SchulgeographInnen gratulieren auf das Herzlichste und wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.